persönlich - dynamisch - kompetent

Verbindende Lösungen

 

Mit dem Kaschierverfahren kombinieren wir unterschiedliche Folien und Werkstoffe zu Verbunden. So erreichen wir Folieneigenschaften gemäss den Anforderungen unserer Kunden.

Verbundfolien mit zwei bis vier Filmen kaschieren wir auf einer besonders leistungsstarken Kaschieranlage. Dort verarbeiten wir Polyester (PETP), Polyamid (PA und OPA), Polypropylen (OPP und CPP), Aluminiumfolie, Polyethylen (PE), Papier und weitere Materialien zu Verbunden bis 1280 mm Breite. Als Kleber verwenden wir einen lösungsmittelfreien Ein- oder Zweikomponenten Polyurethanlack.

Bei Applikationen für den Industriebereich eignet sich unsere lösungsmittelfreie Hot-Melt-Kaschieranlage mit 2000 mm Kaschierbreite bestens. Wir verkleben nicht nur Standard-Materialien wie Kunststofffolien, Papier- oder Aluminiumbahnen. Vielmehr können im selben Vorgang Verstärkungsgewebe wie Gittergelege oder Vliesstoffe verarbeitet werden. Einfache Drucke werden im integrierten 2-Farben-Inline-Druckwerk auf voller Kaschierbreite und in hoher Qualität direkt aufgebracht.